Komplettsanierung2019-05-10T11:46:43+00:00

Zahnsanierung in Köln

Komplettsanierung

Von einer Sanierung sprechen wir, wenn mehr als die Hälfte aller Zähne so beschädigt sind, dass eine Erhaltung nicht möglich ist. Oft kommen ernste Erkrankungen des Kiefers, des Mundraums und des Zahnhalteapparats hinzu. Kurz gesagt: Die orale Situation ist so desolat, dass sie einer vollständigen Rehabilitierung bedarf. Betroffene Patienten klagen häufig über eingeschränkte Lebensqualität und den Verlust von Selbstvertrauen.

Die Ursachen für eine notwendige Komplettsanierung sind vielfältig und individuell. Das gilt auch für die Maßnahmen, die wir in solchen Fällen anwenden. Im Vordergrund steht zunächst die Behandlung von Erkrankungen. Dann folgt eine provisorische Phase – bereits jetzt erhalten Sie eine Übergangslösung, die ästhetisch und funktionell überzeugt. Nach einer Erprobung erfolgt dann die dauerhafte prothetische Versorgung.

Fragen unserer Patienten
Modernste Behandlungsverfahren
Neue Zähne an nur an einem Tag –
Sofortversorgung mit dem Pro-Arch-System

Für die provisorische Sofortversorgung von Patienten mit zahnlosen Kiefern setzen wir auf das Pro-Arch-System des bewährten Anbieters Straumann. Das fortschrittliche System bietet alle benötigten Komponenten, um eine lückenlose Behandlung mit minimalen Beschwerden zu ermöglichen. Anders als andere Systeme erfordert Pro Arch jeweils nur vier bis sechs Implantate pro Kiefer, um die prothetische Versorgung sicher und stabil zu verankern. Dank einer beispiellosen Kombination aus Festigkeit und Heilungskapazität können wir Ihnen so an nur einem Tag neue, feste Zähne einsetzen.

Beratungstermin vereinbaren
Hier finden Sie uns
Bewertung wird geladen...

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag bis Donnerstag: 8:00-19:00
Freitag: 8:00-18:00
Samstag: 9:00-15:00
Nach Vereinbarung bis 22:00

KONTAKT:

32zwei – Zahnärzte
Friesenplatz 16 • 50672 Köln
Telefon: 0221 922 322 0